You are here

Kosten

Die monatlichen Gebühren für einen Schüler setzen sich wie folgt zusammen:

Schulgebühr Die Schulgebühr beträgt abhängig vom jährlichen Netto-Einkommen der Eltern 175,00 €/Monat bzw. 200,00 €/Monat (bei einem Jahreseinkommen bis 40.000,00 € sind es 175,00 €; über 40.000 € sind es 200,00 €). Sozialplätze stehen in begrenzter Anzahl für monatlich 90,00 € zur Verfügung. Der Antrag ist jährlich neu zu stellen. Es gibt eine Ermäßigung der Schulgebühren für Geschwisterkinder.

Hortgebühren Für den Besuch der Berlin Bilingual School benötigt Ihr Kind einen Hortbescheid von 13.30 bis 18.00 Uhr. Dieser muss ab dem 01.August des jeweiligen Einschulungsjahres gelten und ist beim zuständigen Bezirksamt zu beantragen. Die Hortkosten sind einkommensabhängig und werden vom Bezirksamt auf Grundlage Ihrer Einkommensbescheinigungen berechnet. Die Kosten können unter http://www.berlin.de/ba-friedrichshain-kreuzberg/politik-und-verwaltung/aemter/jugendamt/fachdienste/leistungsbereich/artikel.151539.php eingesehen werden. Ohne Hortbescheid werden Kosten in Höhe von 357,- Euro berechnet.

Baufond Das Baugeld beträgt 20,00 €/Monat. Damit werden Unterhaltskosten für das Gebäude, wie z.B. Renovierungen mit finanziert.

Lehrmittelbeitrag Der Lehrmittelbeitrag beträgt 100,00 €/Schuljahr und ist ein zweckgebundener Kostenbeitrag zur Lehrmittelversorgung der Kinder. Die angeschafften Lehrmittel (Bücher, Arbeitsmittel etc.) verbleiben im Eigentum der Schule. Verbrauchsmaterialien sowie schülerbezogene Arbeitshefte werden separat abgerechnet und sind nicht im Lehrmittelbeitrag enthalten.

Elternarbeit Die Eltern verpflichten sich, jeden Monat 4 Stunden Elternarbeit zu leisten. (Alleinerziehende 2 Stunden) Nichtgeleistete Stunden werden mit 12,- Euro berechnet. Bitte beachten Sie, dass die Elternarbeit bzw. die Gebühr für nicht geleistete Arbeitsstunden ein unverzichtbares Element unserer elterninitiativ gegründeten Schule und ein Bestandteil des Schulvertrags ist.